Live bei PS on Air: Der neue Porsche 911 GT3 R von SSR Performance Foto: ADAC GT Masters
Live bei PS on Air: Der neue Porsche 911 GT3 R von SSR Performance Foto: ADAC GT Masters

Der Ravenol ADAC GT Masters-Talk

Spannende Premiere und ADAC GT Masters-Stars bei PS on Air

Sonntag live ab 13 Uhr: SSR Performance stellt Porsche und Fahrer vor. Talks mit Maximilian Götz, Joel Eriksson und Michelle und Mike Halder.

Motorsportfans dürfen sich am Sonntag wieder auf eine spannende Premiere freuen. In PS on Air - Der Ravenol ADAC GT Masters-Talk präsentiert SSR Performance exklusiv seine Fahrer und die Pläne für das ADAC GT Masters. Ab 13.00 Uhr spricht Patrick Simon mit dem neuen Porsche-Team und hat weitere spannende Gäste wie Maximilian Götz und BMW-Neuzugang Joel Eriksson in der Online-Show. Zu sehen ist PS on Air - Der Ravenol ADAC GT Masters-Talk online im Livestream unter youtube.com/adac, auf dem Facebook-Kanal des ADAC GT Masters sowie auf adac.de/motorsport.

SSR Performance startet in diesem Jahr erstmals in eine komplette Saison im ADAC GT Masters. Bei Patrick Simon präsentiert das Team aus München in PS on Air exklusiv den Look den Porsche 911 GT3 R und die beiden Fahrer. Dazu spricht Simon mit Maximilian Götz über seine besten Erinnerungen an Oschersleben, wo an diesem Wochenende der Saisonstart geplant war. Mit ADAC GT Masters-Neuzugang Joel Eriksson, der für Schubert Motorsport antritt, spricht Simon über seine Premiere im ADAC GT Masters und das Duell mit Bruder Jimmy. Geschwister sorgen auch in der ADAC TCR Germany für Furore: Michelle und Mike Halder, beide Rennsieger in der Tourenwagenserie, und ihr Honda Civic TCR sind ebenfalls Gäste bei PS on Air.

Die vierte Folge von PS on Air - Der Ravenol ADAC GT Masters-Talk gibt es am Sonntag, 26. April ab 13.00 Uhr live auf YouTube unter https://youtu.be/ykxeQChtbRk.

Saison 2020